deen

«

»

2013
14
Jun

Baie Onemea, Taravai

Heute sind wir in die kleinere, besser vorm Wind geschuetzte Nachbarbucht Baie Onemea umgezogen, die wir vorher schon mit dem Dinghi erkundet hatten. Diese Bucht ist auch unbewohnt und noch huebscher als die letzte. Wir fanden eine Palme, die niedrig genug war um die Kokosnuesse zu erreichen – somit war der heutige Sundowner ein Coco-Rum-Bananen-Cocktail. Wir nennen ihn Coruba und werden sicher bald mehr davon machen :-)

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wir nicht veröffentlicht