deen

«

»

2013
10
Nov

Fast wie Heimkommen

Wir haben das Gambier Archipel gestern am Morgen erreicht, genau drei Monate, nachdem wir von hier Richtung Marquesas weggesegelt sind, um dem kalten Winter der Suedhemisphaere zu entkommen. Nach 8 Tagen Ueberfahrt ist die ruhige Ankerbucht vor Rikitea der pure Genuss (trotz einer Kaltfront, die uns gerade graues und regnerisches Wetter beschert). Egal, jetzt ist Fruehling, bald wird’s schoen und wir koennen anfangen, diejenigen Ecken des Archipels zu erkunden, die wir letztes Mal ausgelassen haben! Die saftig gruenen Huegel hier sind ein schoener Kontrast zu Nuku Hiva, das mit dem Fortschreiten der Trockenzeit jeden Tag brauner wurde.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wir nicht veröffentlicht