deen

«

»

2021
16
Dez

Langsamer Segeltag

In den letzten 24 Stunden haben wir nur 70 Seemeilen geschafft, aber wir beschweren uns nicht. Wir haben Brot gebacken, am Computer gearbeitet, von der Badeleiter ein Tauchbad genommen – Leben wir vor Anker. Jetzt kommt eine Brise auf, noch 340 Seemeilen!

2 Kommentare

  1. Johann sagt:

    Hallo, ich verfolge euren Blog wöchentlich, seit euren Beitrag vor ca 2 Jahren in den OÖN. Super Story und super tolles Lebensmotto. Was nu voi cool wäre wenn ihr hi und da öfter Fotos dazustellt lg Johann

    1. Christian sagt:

      Danke, wir freuen uns immer zu hören, dass Leute virtuell bei uns mitsegeln! Wir posten zwischendurch immer wieder Galerien von Gegenden – aber halt nur dann, wenn wir grad Internet haben. Zur Zeit haben wir wackeliges 2G, aber wir tun unser Bestes ;-)
      Uns ziehen halt abgelegene Gegenden am meisten an, aber gerade die haben kein Breitband-Net…

Hinterlasse einen Kommentar zu Johann Antworten abbrechen

Ihre E-Mail-Adresse wir nicht veröffentlicht