deen

Nov
30

Santo Antao

Gestern haben wir die Faehre ueber den schmalen Kanal zur Nachbarinsel Santo Antao genommen, eine der groessten und fruchtbarsten Inseln der Kapverden. Gleich wenn man von der Faehre herunterkommt, stuerzen sich die Tourguides wie Geier auf die Touristen, aber wir wehrten sie ab und nahmen einfach ein Aluguer in die Berge. Wir wanderten durch einen fruchtbaren Krater mit alten Steinhaeusern, Feldern und hohen Baeumen (die… Weiterlesen »

Nov
28

Reparaturen erledigt

Nach 3 Tagen fieberhafter Arbeit in der Marina ist Pitufa blitzbland und salzfrei, hat neue untere Wanten bekommen, der Autopilot funktioniert wieder, die Tanks sind voll, die Futtervorraete aufgefuellt, etc. und wir wollen noch ein paar mehr Tage vor Anker in Mindelo bleiben. Die Stadt gefaellt uns aber gut, die Strassenverkaeufer und der mercado municipal bieten das beste Gemuese seit den Kanaren, der Fischmarkt hat… Weiterlesen »

Nov
23

Mindelo, Sao Vicente

Wir sind am Samstag in Mindelo, einer der groesseren Staedte der Kapverden angekommen. Nach ein paar Tagen vor Anker in der Bucht sind wir gestern in die Marina gefahren, weil wir an unserem stehenden Rigg Reparaturen vornehmen muessen (wir haben an einer der unteren Wanten einen gebrochenen Draht entdeckt). Mindelo hat einen schlechten Ruf bezueglich Kriminalitaet, etc., aber auf den ersten Blick sieht es nach… Weiterlesen »

Nov
18

Santa Luzia

Es ist wirklich ein Glueck, dass jede der Inseln der Kapverden eine einzigartige Schoenheit besitzt, sonst waeren sie die rauhen Passagen dazwischen nicht wert Der heutige, unruhige Ritt mit Dueseneffekten bis 35 Knoten NW von Sao Nicolao hat uns zur unbewohnten, schroffen Insel Santa Luzia gefuehrt, deren Haenge an die Szenerie in Herr der Ringe erinnert. Nur ein weiteres Boot teilt die malerische, aber boeige… Weiterlesen »

Nov
15

Kapverden: Fotos von Sao Nicolao

Nov
15

Kapverden: Fotos von Sal und Boa Vista

Nov
15

Fotos von den Kanaren

Nov
15

Neue Fotos!!!

Wir haben endlich einen WiFi spot gefunden, wo wir die laengst ueberfaelligen Fotos von den Kanarischen Inseln und den Kapverden hochladen koennen. Allerdings dauert das Hochladen hier eeeeeeeeewig… Viel Spass beim Schauen!

Nov
15

Zwei Tage fuer Wartungsarbeiten

Bei all den Landausfluegen und Wanderungen in der letzten Woche haben wir unsere Pitufa ein bissl vernachlaessigt. In den letzten 2 Tagen haben wir aber nun die ruhige Ankerbucht in Tarrafal fuer einige Wartungsarbeiten und Reparaturen genutzt. Der Motor von der Autopilot-Hydraulik funktioniert nun hoffentlich wieder, der Wasserstand in den Batterien passt und anstatt der alten Plastikumfassung in der immer Wasser stehenblieb hat unsere Kuechenarmatur… Weiterlesen »

Nov
10

Wanderung nach Ribeira Brava

Nachdem wir gestern vom Pass neben Monte Gordo ins Faja Tal bis zur Hauptstadt hinuntergeschaut hatten, sind wir heute noch einmal zurueck zum Pass gefahren, um zur Hauptstadt hinunterzuwandern. Ein steiler Fussweg windet sich talwaerts und nach jeder Serpentine bieten sich neue, atemberaubende Ausblicke. Der Fussweg wird von Einheimischen stark genutzt, weil er die einzige direkte Verbindung zwischen den Bergdoerfern und der Hauptstadt darstellt. Wir… Weiterlesen »

Nov
09

Wunderschoenes Sao Nicolao

In den wenigen Tagen, die wir nun in der Bucht von Tarrafal (Sao Nicolaos Haupthafen) liegen, haben wir uns in diese gruene, bergige Insel wirklich verliebt. Tarrafal an sich ist keine huebsche Stadt, aber die Bucht ist recht gut geschuetzt, man ankert in 5 bis 15 m Tiefe ueber schwarzem Sand, der Anker haelt gut und es gibt ein kleine Mole, wo man das Dinghi… Weiterlesen »

Nov
04

Carrical, Sao Nicolao

Wir sind heute morgen auf Sao Nicolao, unserer dritten Insel der Kapverden. Wir hatten eine unangenehme Nachtfahrt hinter uns, mit recht starkem Wind, Kreuzseen und hoher Duenung von der Seite. Aber die atemberaubende Aussicht am Morgen entschaedigte uns fuer die Nacht: gruene, aufgefaltete vulkanische Huegel umgeben eine Schlucht mit ueppiger gruener Vegetation, kleinen bunten Haeusern am Ufer und kleinen Fischerbooten in einer Bachmuendung