deen

Jul
29

Motus

Heute haben wir einen Dingiausflug gemacht und einige der Motus entlang der Westseite des Atolls erkundet. Bei Flut und ruhigen Bedingungen (so wie sie grad herrschen mit kaum Schwell aus Süd oder Nord) kann man das Dingi leicht über die Außenkante des Barriereriffs paddeln und dann im seichten Wasser zum dahinter liegenden Motu fahren. Die Motus sind alle verschieden: Die Insel direkt vor uns besteht… Weiterlesen »

Jul
28

Weißbauchtölpel

Bist du jung, hip und ein halb-ausgewachsener Weißbauchtölpel auf Car o line Island? Dann komm zum neuen coolen Treffpunkt: Pitufa! Heute Morgen als ich mit der Katze den Niedergang hochkletterte saßen zwei junge Weißbauchtölpel (klar erkennbar an ihrem junvenilen dunkelbrauenen Federkleid) auf dem Solarpanel und beäugten uns argwöhnisch. Sie flogen erst weg, als eine gelangweilt wirkende Leeloo an ihren vorbei marschierte (Tölpel sind zwar leichter… Weiterlesen »

Jul
27

Vögel!

Zu Mittach erreichten wir die Südspitze Car o lines nach einem rauhen und schnellen Törn. Im Schatten der Insel wurde es gleich ruhig und wir segelten 4 nm weiter zu einem Punkt, den wir uns auf Satellitenbildern ausgesucht hatten. Wir brauchten 6 Versuche mit 2 verschiedenen Ankern (wir wollten unseren guten Bügelanker nicht riskieren…), bis wir endlich sicher vor Anker lagen. Jetzt schwingen wir sanft… Weiterlesen »

Jul
25

Schnelles Segeln

Der Wind bleibt stärker als erwartet, somit machen wir Etmale um die 140 Seemeilen und sollten schon morgen ankommen! Noch 169 Seemeilen!

Jul
24

Wind

Nach einem gemütlichen Start (so nett einmal 5 knoten mit dem neuen Antifouling bei nur 10 Knoten Wind zu fahren) haben wir jetzt schon wieder die üblichen rauhen Bedingungen. Noch 317 Seemeilen!

Jul
23

Wir verlassen Französisch Polynesien

Wir haben ausklariert, das Boot ist vorbereitet, der Wetterbericht schaut nach nettem Leichtwindsegeln aus, somit starten wir in ein paar Stunden von Raiatea weg. Es ist ein schräges Gefühl, Französisch Polynesien zu verlassen, aber wir wissen ja, dass wir gegen Ende des Jahres zurück hierher kommen Unser erster Stopp ist bei einem kleinen, unbewohnten Atoll geplant. Car o line gehört zu den Südlichen Line-Inseln und… Weiterlesen »

Jul
18

Ausflug zu den Cook Inseln

Während des heurigen südlichen Winters planen wir einen Besuch in Penrhyn/Tongareva ganz im Norden der Cook Inseln. Im Anschluss wollen wir langsam über die Cook-Kette südwärts hüpfen, bevor wir zu Ende des Jahres nach Französisch Polynesien zurück kehren!

Jul
14

Leeloo wird 18

Unser Mädi wird irgendwann im Juli 18, aber wir müssen uns weder um Matura noch Führerschein sorgen. Stattdessen gilt es die auf die geriatrischen Bedürfnisse (spezielles Diätfutter, weiche Landezonen, die die Bandscheiben schonen, etc.) unserer Schiffskatze zu schauen. Alles Gute, Leeloo, wir wünschen dir noch viele schöne Jahre!

Jul
06

Urlaub

Nach der stressigen Arbeitszeit erst in Tahiti und dann in der Carenage nehmen wir uns ein paar Tage frei. Wir fühlen uns immer noch ziemlich zerschlagen samt Muskelkater und kleineren Verletzungen, aber ein Besuch bei einem Chiropraktiker hier hat Wunder bewirkt. Nachdem wir ins Wasser kamen war Pitufa zwar außen schön glänzend, aber innen noch staubig und chaotisch und wir haben versucht wieder ein bissl… Weiterlesen »